Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zustandekommen des Vertrags

Da in unserem Onlineshop die Ware ausschließlich per Vorkasse bezahlt werden kann, kommt der Vertrag mit Eingang des zu errichtenden Betrages auf unserem Konto zustande.

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schliessen. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich in Schritt 3 unter “Kontrolle” das Bestellformular durch Betätigen des Buttons “Kaufen” an uns versenden.

Durch das Versenden der Bestellungsbestätigung mit den Angaben zur Bankverbindung an Sie nehmen wir das Angebot (Ihre Bestellung) auf Vertragsschluss an.

Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit:

Emerald Edge Onlineshop
c/o Volker Faas
Eduard-Daelen-Str. 1
40699 Erkrath
Fon: +49 (2104) 5044211
eMail: shop@emeraldedge.de

2. Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten. Sollten Sie einen Ausdruck Ihrer Bestellung wünschen, haben Sie die Möglichkeit, eine Bestellbestätigung auszudrucken. Nach Durchlaufen des Bestellvorgangs mit dem Schritt 3 und der Betätigung des Buttons „Kaufen“ erhalten Sie in Schritt 4 auf Ihrem Bildschirm den Hinweis „Vielen Dank. Wir haben Ihre Bestellung erhalten.“. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Bestellung mit allen eingegebenen Daten herunterzuladen und auszudrucken. Wenn Sie uns Ihre eMail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie die Bestellbestätigung außerdem mit allen eingegebenen Daten, sowie der Bankverbindung per eMail. Ansosten wird diese per Post versendet.

3. Kundendienst

Fragen zur Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie bitte an unseren Service: shop@emeraldedge.de

4. Liefervorbehalt

Unsere Lieferung steht unter dem Vorbehalt, dass der Vorrat reicht und die Bestellung bereits vollstäding bezahlt ist.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Emerald Edge Onlineshops.

6. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Wir liefern die Ware ausschließlich nur gegen Vorkasse. Erst nach Eingang des zu errichtenden Betrages wird die Ware, sofern vorrätig, am nächsten Werktag versendet.

7. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

8. Schlussbestimmungen

Es gilt deutsches Recht.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.